August 2018: „lange Zeit belichtet“

Drei Fotografien wurden vorgelegt:

Ernst Adolf Stöckmann war mit seiner analogen Planfilmkamera an der felsigen Klippenküste der Insel BORNHOLM unterwegs.

Reiner Scheuch fotografierte einige seiner Fotofreunde auf der „Kaiser-Wilhelm-Brücke“ in Wilhelmshaven,

während Angelika Borkenstein die Naturidylle im Allgäu einfing.

Die Bilder hängen wiederum im Foyer der Apothekervilla in Westerstede.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.