August 2018: „lange Zeit belichtet“

Drei Fotografien wurden vorgelegt:

  • Ernst Adolf Stöckmann war mit seiner analogen Planfilmkamera an der felsigen Klippenküste der Insel BORNHOLM unterwegs.
  • Reiner Scheuch fotografierte einige seiner Fotofreunde auf der „Kaiser-Wilhelm-Brücke“ in Wilhelmshaven,
  • während Angelika Borkenstein die Naturidylle im Allgäu einfing.

Die Bilder hängen wiederum im Foyer der Apothekervilla in Westerstede.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.