Reiner Scheuch – 2020

Ich habe für die Reihe „Bilder des Jahres – 2020“ Fotografien ausgesucht, die ich in der Zeit von September 2019 bis Juni 2020 fotografiert habe. Die Dateien sind zu verschiedensten Anlässen entstanden: Viele sind auf unseren Radreisen, bei Aufenthalten außerhalb des Ammerlandes und in unserer unmittelbaren Nachbarschaft fotografiert worden.

Jedes Jahr im September ist das wunderschöne Schloss Clemenswerth im Hümmling der Ort, an dem sich Pferde-, Hunde- und Jagdliebhaber zur traditionellen Schleppjagd hinter einer Meute treffen. Ein Ereignis, dass schon viele Jahre einen Platz in unserem Terminkalender hat.

Eine Radfernreise über 490 Radkilometer führte uns im Spätsommer in den Norden Spaniens – von Bilbao im Baskenland über Burgos und Soria in Kastilien, Saragossa in Aragonien nach Barcelona in Katalonien. Ein Reiseabenteuer 12 engagierter Radler mit vielen Anstrengungen, vielen wunderbaren Höhepunkten, einsamen Landschaften mit fantastischen Eindrücken. Das Ziel Barcelona allerdings ertrank in den 2 Tagen unserer Anwesenheit in einem fürchterlich Mittelmeertief.

Seit nunmehr 15 Jahren wandern und radeln wir jedes Jahr, meistens im Herbst, in der südlichsten Region Deutschlands: im Allgäu in der Nähe von Sonthofen, mittlerweile herzlichst empfangen von guten Freunden. Erst in 2020 erklommen wir das über 2000m hohe Fellhorn und konnten den wunderbaren Blick nach Norden genießen. Aber auch im Norden bei uns haben die Landschaften in den Herbst- und Wintermonaten ihren Reiz, sogar in nächster Entfernung vor der eigenen Haustür.

Es folgten die Monate Februar und März. Und da passierte es: Die CORONA-Pandemie erstickt alle gemeinsamen Aktivitäten unserer Gruppe, das gesamte Gruppenleben bis heute. Deshalb stellen wir unsere „Bilder des Jahres“ in etwas ausführlicher Form vor, denn ein gemeinsamer direkter Austausch mit allen Informationen und den dazugehörenden Emotionen ist uns nicht möglich. Warten wir auf Besserung und wünschen wir uns, dass wir die Pandemie gesund überstehen.

Alle folgenden Bilder sind demzufolge im Ammerland entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.