Anika Börries – 2020/21

Im letzten Jahr gab es für mich einige Begegnungen, die schon etwas besonderes waren. So versuchte ein entflogener Gerfalke meine Hühner zu bekommen, konnte aber wirder zu seinem Besitzer zurück, ein Wespenbussard besuchte den Garten und der Winter verdiente entdlich mal seinen Namen.

So, nun war der Winter da und er wurde eines der fotographischen Highlights des Jahres und Ramona konnte mich motivieren, mal fotografisch neue Wege zu beschreiten. Ich kann nur jedem empfehlen, seine Komfortzone zu verlassen, um Neues auszuprobieren!

Danke Mona!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.