Dr. Eckhart Walther

Das Interesse an Menschen ist für mich der Hauptgrund, den Auslöser der Kamera zu betätigen. Dabei finde ich es wichtig, u.U.  mit dem Fotografierten auch irgendwie in Kontakt zu treten. Ebenso beschäftigt  mich sehr die grafische Gestaltung des Bildes: Das Spiel mit Perspektive, Licht und Wahl des Ausschnitts.

Ich fotografiere in Schwarzweiß-Technik nach herkömmlich analoger Art. Dabei ist mein Werkzeug die Leica M, meist mit Objektiven kurzer bis mittlerer Brennweite sowie der Focomat plus Nasschemie in der Dunkelkammer.- Natürlich ist die Veröffentlichung der Bilder von Menschen im Internet problematisch. Mal sehen, ob ich so, unter Wahrung des Persönlichkeitsrechts, per Scanner ein paar Prints auf die Homepage unseres Fotoclubs bekomme…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.